Eingelocht! Benefiz-Golfturnier des Lions Club Coburg Veste hilft ukrainischen Schülern

Wir freuen uns sehr, dass mit dem Erlös von 5.000,00 € über das Schulamt Coburg insbesondere neu angekommene ukrainische Schüler im Bedarfsfall mit iPads versorgt werden, um online-basierte Arbeits-, Lern- und Kommunikationswege, sowie LernApps nutzen zu können“, „Unser Dank geht auch an alle Sponsoren, die jedes Jahr den Erfolg unseres Turniers ermöglichen“ so Gabriele Gruschwitz, Präsidentin des Lions Club Coburg Veste



Tambach – Kühles und regnerisches Wetter erwartete die Teilnehmer am Samstag, den 17.09.2022, zum Benefiz-Golfturnier des Lions Club Coburg Veste. „Das wurde durch gute Laune und viel Spaß am Sport locker wettgemacht“, freute sich Dr. Lutz Schweißinger, der das Turnier alljährlich für seinen Lions Club organisierte. Um 10.30 Uhr begrüßte der Präsident des Golf-Clubs Coburg, Dr. Andreas Höllein, gemeinsam mit der diesjährigen Präsidentin des Lions Club Coburg Veste, Gabriele Gruschwitz, die Teilnehmer und eröffnete das Turnier mit einem Kanonenstart.

Folgende Teilnehmer konnten siegreich aus dem Turnier hervorgehen:

In der Nettoklasse 1 (Handicap 0 – 15) ging das Team Xaver Büttner und Carsten Baumann als Sieger hervor. Ihnen folgten auf Platz zwei Christiane Biehl und Ellis Darren und auf Platz drei Isabella und Fabian Lünz.

In der Nettoklasse 2 ab Handicap 15,1 belegten Nicole und Heiko Schubert den ersten Platz. Auf Platz zwei spielten sich Emma und Silke Kanzler, auf Platz drei fanden sich Hubertus und Louis Gumpert ein.

Die Nettoklasse 3 ab Handicap 25,1) wurde angeführt von dem Team Dorothea und Wolfram Merger. Den Siegern folgten auf Platz zwei Karin und Roland Weidmann und auf Platz drei das Team Antoinetta Bafas und Dr. Andreas Engel.

Die Sonderwertung Nearest-to-the-Pin der Damen konnte ebenfalls Antoinetta Bafas für sich entscheiden. Bei den Herren sicherte sich diese Wertung Dr. Hans Uebel.

Den Longest Drive der Herren erzielte Jörg Henkel, bei den Damen ging dieser Schlag an Natalija Roos. Den Gesamtsieg holte sich das Team Nicole und Maximilian Wicklein.


Ein herzliches Danke an unsere Sponsoren:

Angermüller Bau GmbH

Architekturbüro Baumann

Bittner Werkzeugbau GmbH

Brose Fahrzeugteile GmbH&Co.KG

co-tax Steuerberatungsgesellschaft

Deutsche Bank AG

Etzweiler Malerbetrieb

Frauenarztpraxis Dr. Zoche

GeBO Gesundheitseinrichtungen

Hans Brünner GmbH & Co. KG

Höpke Möbelstoff-Handels-GmbH

LASCO Umfomtechnik GmbH

ortho sport Coburg Zentrum

PD Dr. med. Michael Wunderlich

Porsche Autohaus

Rechtsanwälte Beck und Zeitner

Schreinerei Friedrich Rippel

Sparkasse Coburg Lichtenfels




Beitrag 4.10.2022 Neue Presse

Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square